Die liechtensteinische FMA erteilt der Nomisma (Liechtenstein) AG die europaweit erste MIFID II-Lizenz für ein Blockchain-basiertes Multilaterales Handelssystem (MTF).

Am 9. April 2020 erteilte die liechtensteinische Finanzmarktaufsicht der Nomisma (Liechtenstein) AG die bedingte Bewilligung zum Betrieb eines Multilateralen Handelsplatzes (MTF).

Die an Nomisma erteilte Lizenz ist nicht nur die erste Bewilligung für ein MTF (Multilateral Trading Facility) in Liechtenstein. Sie ist auch die erste europäische Lizenz für ein MTF mit einem Blockchain-basierten Abwicklungsmechanismus, welche den Handel mit allen Finanzinstrumenten in tokenisierter Form erlaubt, einschliesslich Krypto-Währungsderivate.

Das Team von Nomisma setzt sich aus erfahrenen Fachleuten aus der Finanzindustrie, Akademikern und erfahrenen Experten auf dem Gebiet der Blockchain-Technologie zusammen. Ziel ist es, eine Börsenplattform einzurichten, die ein Ökosystem für die Emission und den Handel von tokenisierten Finanzinstrumenten schafft. Darüber hinaus hat Nomisma eine unternehmenseigene Derivative „Matching Engine“ mit neuartigen Liquiditäts-Bootstrapping-Funktionen und einer damit verbundenen „trustless“-Architektur entwickelt.

„Mit Erhalt der bedingten Lizenz hat Nomisma einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg zum Beginn einer neuen Ära des Handels mit tokenisierten Vermögenswerten gesetzt. Wir bedanken uns für all die Unterstützung, die wir von unseren Beratern in Liechtenstein erhalten haben. Wir bauen weiterhin auf ihre fachkundige Beratung, um die gegenüber der liechtensteinischen FMA eingegangenen Verpflichtungen zu erfüllen“, sagte Dimitrios Kavvathas, CEO, Executive Chairman und Co-Founder von Nomisma.

Wir fühlen uns geehrt und freuen uns, dass Nomisma unsere Kanzlei mit diesem Pionier-Projekt beauftragt hat und wir Nomisma bei der erfolgreichen Erlangung dieser einzigartigen Lizenz begleiten durften.

Wir danken dem gesamten Team von Nomisma für die ausgezeichnete Zusammenarbeit und freuen uns auf die weitere künftige Zusammenarbeit.

Nomisma bereitet sich nun auf die Aufnahme des Betriebs des Nomisma MTF mit Sitz in Vaduz, Liechtenstein, vor.

Folgen Sie uns, um über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden zu bleiben.